"Bildung und Jugend", öffentlicher Schülerdiskurs

Zeit: 16 Uhr, Ort: Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn.

Der Diskurs "Bildung und Jugend" ist eine Kooperationsveranstaltung der Akademie für Sozialethik und Öffentliche Kultur, der Friedrich-Ebert-Stiftung und des Schülerplanspiels United Nations (SPUN). Mit ca. 350 erwarteten Schülerinnen und Schülern diskutieren u.a. der Bonner OB Jürgen Nimptsch, der ask-Direktor Dr. Martin Booms und die finnische Bildungsberaterin Heli Europäus. Die Veranstaltung ist für die Öffentlichkeit frei zugänglich. Ort ist die Friedrich-Ebert-Stiftung, Godesberger Allee 149, 53175 Bonn.