"Die fetten Jahre sind vorbei" in St. Gallen

Auftakt der Reihe "Philosophie im Kino" in der Schweiz

Am 09. November 2011 hat die ask-Reihe "Philosophie im Kino" Premiere in der Schweiz: Ab 19.30 Uhr gibt es die Folge I ("Die fetten Jahre sind vorbei") in und mit dem Kinok - Cinema in der Lokremise, Grünbergstrasse 7, CH-9000 St. Gallen. Anhand des Films von Hans Weingartner sollen aktuelle wirtschaftsethische Fragestellungen diskustiert werden. Die Veranstaltung ist angelehnt an die Lehrveranstaltung "Philosophische und kulturelle Grundlagen des Wirtschaftsdenkens" an der Universität St. Gallen, die von ask-Direktor Dr. Martin Booms geleitet wird. Die Kinoveranstaltung ist für alle Interessierten geöffnet.

Kartenreservierung über:
Mail: kinok@kinok.ch
Site: www.kinok.ch

Weitere Informationen zu Philosoophie im Kino I: "Die fetten Jahre sind vorbei" hier...