"Wo bleibt die Verantwortung? - Ethische Perspektiven auf die Finanzkrise"

Universitätsclub Bonn, Referenten u.a.: Dr. Klaus Kinkel, BM a.D., Prof. Dr. Edda Müller, Vositzende Transparency International Deutschland

Finanzethische Diskussion im Universitätsclub Bonn.
Ort: Konviktstraße 0, 53113 Bonn.
Beginn: 19.00 Uhr. Mit anschließendem Empfang im Foyer des Universitätsclubs. Referenten:
  • Dr. Klaus Kinkel, BM a.D., Vorsitzender Telekom Stiftung
  • Prof. Dr. Edda Müller, Vorsitzende Transparency International Deutschland
  • Prof. Dr. Julius Reiter, Anwalt für Kapitalmarktrecht
  • Prof. Dr. Matthias Schmidt, IWU Berlin
  • Prof. Dr. Stephan Schüller, Bankhaus Lampe KG
Einführung und Leitung: Dr. Martin Booms, Direktor ask.

Anmeldung und Programm: siehe Downloadbereich (rechte Menüleiste).
Die Veranstaltung ist kostenfrei.